Archiv der Kategorie: Ratgeber

Ein Heimwerker Ratgeber mit Tipps über Werkzeug und Arbeiten rund ums Haus. Hinweise zum Renovieren und Montieren mit hilfreichen Anleitungen für Heimwerker.

Mit Industriegravuren zur Individualität

Hochwertige Ergebnisse mit modernster Graviertechnik

In vielen handwerklichen und industriellen Fertigungsprozessen kommen die Industriegravuren zum Einsatz, zum Beispiel bei dem Drucken oder bei Kennzeichen. Die Anforderungen an die Werkzeuge sind gleich, jedoch sind die Anwendungsmöglichkeiten sehr vielfältig. Exklusive Stempelwerkzeuge werden dabei von dem CNC-Graviertechnik Team der Unternehmen angeboten. Mit Industriegravuren zur Individualität weiterlesen

Glasfassaden als Werbeflächen

Was gibt es Besseres was Werbung betrifft als die Verwendung von Glasfassaden. Werbung an Fassaden aus Glas wird mit Anwendung von bedruckten oder auf Form zugeschnittene Klebefolien ausgeführt.
Vorab wird hierfür ein Aufdruck erstellt der dann auf großflächige Glasfassaden angebracht wird. Die Fassade wird danach an genau bezeichneten Punkten beklebt.
Zu den bekanntesten Glasfassaden, welche am meisten dafür eingesetzt werden, zählen Schaufenster. Diese Werbefläche spricht überwiegend die so genannte Laufkundschaft an. Glasfassaden als Werbeflächen weiterlesen

Erdungsstab für heilendes Erden

Heilendes Erden mit Hilfe des Erdungsstabs – neue Kraft und Energie tanken!

Hochsensible Personen können Spannungen, Energien anderer Menschen, elektromagnetische Einflüsse und viele weitere Schwingungen wahrnehmen. Umso wichtiger ist es, sich selbst regelmäßig zu erden. Warum, wieso und weshalb der Erdungsstab durch heilendes Erden dabei helfen kann, wird in diesem Beitrag erläutert. Erdungsstab für heilendes Erden weiterlesen

Handy wird zum Handwerk

Handwerker stellen ein Projekt selten alleine fertig. Verschiedene Fachkompetenzen treffen aufeinander und übernehmen Teile eines Projektes. Als Beispiel dient der Hausbau, der über eine Baufirma realisiert wird. In einem Bauunternehmen arbeiten verschiedene Positionen.

Diese Positionen unterscheiden sich in den jeweiligen Aufgabengebieten. Unter der Bezeichnung des Poliers fallen der Maurermeister oder der Bautechniker. Maurermeister beschäftigen Lehrlinge oder ausgelernte Maurer.

Handy wird zum Handwerk weiterlesen

Pendelhub oder normale Stichsäge

Die manuellen Stichsägen gehören zu den Heftsägen und wurden als Sonderbauform vom Fuchsschwanz abgeleitet. Sie haben einen Griff aus Holz, manchmal auch schon aus Metall. Dieser Handgriff ist analog zum Fuchsschwanz, um 45° oder auch um 90° abgewinkelt. Die Sägen arbeiten auf Stoß. Die Stichsäge ist besonders schmal und hat ein nach vorn, spitz auslaufendes Sägeblatt. Die Zahnung ist mittelfein bis fein und geschränkt. Die Bauform der Stichsäge macht sie besonders geeignet für Ausschnitte in Holz und Holzwerkstoffen. Eine Stichsäge, mit besonders schmalem Sägeblatte eignet sich für Kreisschnitte und für Konturen. Pendelhub oder normale Stichsäge weiterlesen

Wand tapezieren – richtig tapezieren

Manchmal brauchen die eigenen vier Wände Zuhause einfach einen Tapetenwechsel. Gerade, wenn es nicht nur mit einem neuen Anstrich getan ist, sondern die komplette Tapeten von Grund auf erneuert werden sollen, können dabei meist hohe  Handwerkerkosten entstehen. Doch es ist nicht immer notwendig, damit eine Fachfirma zu beauftragen. Mit ein wenig Geschick und der richtigen Vorbereitung können auch Laien problemlos den Wänden neues Gesicht verleihen. Wand tapezieren – richtig tapezieren weiterlesen

Die Hände, unser wichtigstes Werkzeug

Der Begriff „Handwerk“ stammt aus dem Mittelhochdeutschen und weist auf die Kunstfertigkeit unserer Hände hin. Das Werken wird durch die Fähigkeit der Hände ausgeführt und unterscheidet sich von der industriellen Massenproduktion. Im Mittelalter wurden handwerkliche Produkte auf Märkten angeboten. Ein professioneller Handwerker kann einzigartige Produkte erschaffen und unvergleichbare Dienstleistungen ausführen. Er ist ausgebildet und besitzt Talent. Die Hände, unser wichtigstes Werkzeug weiterlesen